Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nach nur 2 Spieltagen Verletzungshexe in der NFL: Schon 5 Quarterbacks fallen lange aus

Die Liste der verletzten Quarterbacks in der NFL ist nach nur 2 Spieltagen bereits erschreckend lang.

Der Amerikaner mit Schweizer Wurzeln Ben Roethlisberger  hat sich verletzt – er ist nicht der Einzige.
Legende: Roethlisberger verpasst die ganze Saison Der Amerikaner mit Schweizer Wurzeln hat sich verletzt – er ist nicht der Einzige. imago images

Der sonst so stark wirkende «Big Ben» Roethlisberger war den Tränen nahe, als er sein Saison-Aus verkünden musste. «Das ist schockierend und herzzerreissend für mich», sagte der zweimalige Super-Bowl-Sieger mit Schweizer Wurzeln.

Eine Ellbogenverletzung zwingt den Star-Quarterback von den Pittsburgh Steelers in die Knie. Doch der 37-Jährige ist nach 2 NFL-Spieltagen nicht der einzige prominente Ausfall:

  • Auch bei den New Orleans Saints fehlt der Star-Spielmacher: Drew Brees verletzte sich im Spiel gegen die Los Angeles Rams am rechten Daumen. Brees muss sich ebenfalls einer Operation unterziehen und mindestens 6 Wochen aussetzen.
  • Noch bitterer verlief der Saisonstart bei den New York Jets: Mit Sam Darnold (Pfeiffersches Drüsenfieber) und Trevor Siemian (Knöchelverletzung) fallen sowohl der Starting- als auch der Backup-Quarterback aus. Der 24-jährige Luke Falk kam so zu seinem NFL-Debüt.
  • Nick Foles, Super-Bowl-Gewinner von 2018 mit den Philadelphia Eagles, hat es schwer erwischt. Der 30-Jährige, seit diesem Sommer bei den Jacksonville Jaguars, zog sich beim Saisonauftakt einen Schlüsselbeinbruch zu – eine Rückkehr in dieser Saison ist fraglich.
Super-Bowl-Champion von 2018 Nick Foles.
Legende: Schlüsselbein gebrochen Nick Foles, Super-Bowl-Champion von 2018. imago images

Der Start in die 100. NFL-Saison verlief damit für einige Teams und Spieler nicht wie gewünscht. An Aufgeben ist aber nicht zu denken. So sagt «Big Ben» Roethlisberger: «Ich bin fest entschlossen, nächste Saison stärker denn je zurückzukehren.»

Sendebezug: Abendbulletin, Radio SRF 3, 16.9.2019, 22:00 Uhr.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.