Zum Inhalt springen

Header

Audio
Basel muss auf Kuzmanovic verzichten (Radio SRF 1, Abendbulletin, 17.10.2019)
abspielen. Laufzeit 00:11 Minuten.
Inhalt

News aus der Super League Kuzmanovic beklagt nächste Achillessehnenverletzung

Basels Kuzmanovic muss unters Messer

Der FC Basel beklagt bis auf weiteres den Ausfall von Zdravko Kuzmanovic. Der 32-Jährige zog sich in einem Trainingsspiel ohne Einwirkung des Gegners einen Teilriss der linken Achillessehne zu. Die Verletzung erfordert einen operativen Eingriff. Der 32-Jährige musste bereits mehrfach eine derartige Blessur auskurieren, je einmal am linken und rechten Fuss.

Duo verlängert in Luzern

Der FCL band seinen Stammspieler Marvin Schulz – 87 Einsätze seit Meisterschaftsbeginn 2017 – längerfristig an sich. Der 24-jährige Mittelfeldspieler verlängerte seinen Vertrag bis zum Sommer 2022. Auch der deutsche Mittelfeldspieler Tsiy Ndenge (22), der wegen einer Knieverletzung derzeit pausieren muss, verpflichtete sich bei den Innerschweizern bis Ende der Meisterschaft 2021/2022.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.