Neil Armstrongs erster Schritt auf dem Mond

600 Millionen Menschen verfolgten im Juli 1969 am Radio und Fernsehen die erte Mondlandung. Auch das Schweizer Radio sendete über weite Strecken die amerikanische Liveübertragung der Mission Apollo 11. 

Ein Astronaut in einer Weltraumkapsel.
Bildlegende: Neil Armstrong (1930-2012) war der erste Mensch, der einen Fuss auf den Mond setzte. Keystone

In die Geschichte eingegangen sind Neil Armstrongs legendäre Worte: «Thats one small step for ‹a› man, one giant leap for mankind!», auf deutsch übersetzt: «Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein grosser Sprung für die Menschheit.»

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Pia Kaeser