Schluss mit Platzmangel in Zürcher Gefängnissen

Im Kanton Graubünden wurde am Freitag ein neues Gefängnis mit über 150 Plätzen eröffnet. Rund die Hälfte der Plätze ist für Häftlinge aus dem Kanton Zürich vorgesehen.

Weitere Themen:

  • Zugausfälle wegen Gleiserneuerungen am Zürcher Hauptbahnhof.
  • Die Wahlvorbereitungen laufen in Zürich auf Hochtouren.
  • Überfall in Winterthur: Eine ältere Dame wird ausgeraubt.
  • Vom Labor auf die Piste: Der Zürcher Forscher, der mit Nobelpreisträgern Ski fährt.

Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Dominik Steiner