Neue Köpfe in der St. Galler Regierung

Die St. Galler Regierungsrätin Heidi Hanselmann hat gestern überraschend ihren Rücktritt angekündigt. Das bedeutet: Praktisch die halbe St. Galler Regierung muss ersetzt werden. Und an der Spitze der St. Galler Gesundheitspolitik gibt es eine neue Führung.

In der St. Galler Regierung braucht es neue Köpfe.
Bildlegende: In der St. Galler Regierung braucht es neue Köpfe. Keystone

Weitere Themen:

  • Stadtpräsidenten-Treff in Arbon
  • Präsidentin der KESP Region St. Gallen tritt zurück
  • Sechs Ostschweizer und Bündner Dörfer als Tourismus-Geheimtipp

Moderation: Michael Ulmann