Die Regionalzeitung in Biel setzt auf Hintergrund

Das «Bieler Tagblatt» (BT) setzt seit einem Jahr auf ein neues Konzept. Es will eine regionale Tageszeitung mit einem regionalen Hintergrundmagazin sein. Funktioniert die neue Ausrichtung? Wir ziehen mit dem Redaktionsleiter und dem Medienexperten Bilanz.

Das «Bieler Tagblatt» hat als Lokalzeitung einen schweren Stand.
Bildlegende: Das «Bieler Tagblatt» hat als Lokalzeitung einen schweren Stand. Mattias von Wartburg/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Berner Foodwaste-Bouillon Foodoo bleibt jetzt doch in den Regalen der Migros.
  • Das Freiburger Kantonsparlament will kein Label für die Gleichstellung schaffen, aber vielleicht einen Preis.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Elisa Häni