Tierverlade: Solothurner Kantonstierärztin spricht von Einzelfall

Ein heimlich gedrehtes Video zeigt, wie zwei Männer auf einem Solothurner Bauernhof Schweine an Schwanz und Ohren hochgehoben und auf eine Schubkarre geworfen haben. Die Solothurner Kantonstierärztin will Anzeige erstatten. Sie spricht von einem Einzelfall und sieht keinen Handlungsbedarf.

Hat der Kanton Solothurn die Möglichkeit, Tierverlade zu kontrollieren?
Bildlegende: Hat der Kanton Solothurn die Möglichkeit, Tierverlade zu kontrollieren? Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Region Baden/Brugg/Wettingen bis 2040 vom Verkehr entlasten: Milliardenprojekte mit Umfahrungen, Tunnel und eine neue Brücke geplant
  • Herbstserie: Zu Besuch im Museum für medizinhistorische Bücher im Kloster Muri erfahren die Besucher mehr über Glauben, Medizin und Autoren von früher

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Stefan Brand