«Potzmusig» aus der Rigi-Hütte in Luzern

Nicolas Senn begrüsst die Zuschauerinnen und Zuschauer aus der Rigi-Hütte im Hotel Seeburg in Luzern. Mit dabei sind Ländlerkapellen aus der ganzen Schweiz wie das «Quartett Waschächt», das «Ländler Panache», die «Helvetic Fiddlers», der «Jodlerklub St. Gallen» oder die «Eduwyss Meitleni».

Eingeladen hat Moderator Nicolas Senn in die «Rigi-Hütte» im Hotel Seeburg in Luzern verschiedene Ländlerkapellen aus der ganzen Schweiz. Mit dabei sind etwa das beliebte «Quartett Waschächt», die mit dem «Rigi Lied» bestens zur Rigi-Hütte passen. Weiter feiern «Ländler Panache» ihr elfjähriges Bestehen und das Berner Oberländer «Schwyzerörgeliquartett Gemsberg» seine Premiere bei «Potzmusig». Für andere Klänge sorgen die «Helvetic Fiddlers», eine urchige Streicherformation rund um Andreas Gabriel – und mit dem «Echo vom Lienisberg» kommen auch Fans des Innerschwyzer Ländlerstils auf ihre Kosten. Richtung Röstigraben geht es mit der vielversprechenden Nachwuchsformation «Eduwyss Meitleni» aus dem Kanton Fribourg, und der «Jodlerklub Stadt St. Gallen» feiert ein ganz besonderes Jubiläum: sein 100-jähriges Bestehen.

Beiträge

  • Quartett Waschächt

    Rigi Lied

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch

  • Schwyzerörgeliquartett Gemsberg

    Heuerchilbi

  • Helvetic Fiddlers

    Muotathaler Ländlerkette

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch

  • Echo vom Lienisberg

    De Lienisbergler

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch

  • Jodlerclub Stadt St. Gallen

    Johr y, Johr us

  • Eduwyss Meitleni

    Winter's schöni Syte

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch

  • Ländler Panache

    Böhmischer Traum

    © Nicolas Senn / eastdesign.ch