Debatte um Peter Handke

Vergangenen Donnerstag hat der österreichische Schriftsteller Peter Handke den diesjährigen Literaturnobelpreis erhalten. Seitdem wird der Unmut über die Entscheidung der Jury immer lauter. Wie kann man mit Peter Handkes Werk umgehen?

Illustration auf Rot
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Shell Jugendstudie – was beschäftigt junge Menschen in der Schweiz und in Deutschland?
  • Zwei Jahre nach #MeToo – wie die Bewegung gegen sexuellen Missbrauch ins Rollen kam.
  • «Vom Fabrikareal zum Stadtquartier» – ein neuer Bildband dokumentiert den Abriss von Hero in Lenzburg.
  • Blinder Galerist – wieso es manchmal von Vorteil ist, Kunst nicht genau zu sehen.

Moderation: Katharina Brierley, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft