Zum Inhalt springen

Header

Das neue Sendeformat «1 uff de Friitig» ersetzt die «Visite» auf Radio SRF 1.
Legende: Das neue Sendeformat «1 uff de Friitig» ersetzt die «Visite» auf Radio SRF 1. SRF
Inhalt

Radio Was wird am Freitag neu im Nachmittagsprogramm von Radio SRF 1?

Hier die Antwort von Radio SRF 1.

Das neue Sendeformat «1 uf de Friitig», das Radio SRF 1 freitags von 14.00-16.00 Uhr für und mit seinem Publikum produziert, ist die ideale Sendung für einen gut gelaunten Start ins Wochenende. Mit Musikwünschen bedanken sich Hörerinnen und Hörer bei ihren Freunden oder Arbeitskolleginnen für die vergangene Woche, erzählen was noch ansteht vor dem Wochenende oder auf was sie sich besonders freuen. Die Hörerwünsche gelangen via WhatsApp Sprachnachricht (079 132 13 21), Mail (studio@srf.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster) oder Telefon (0848 440 222) ins Studio.

Die «Visite», das traditionelle Kranken-Wunschkonzert, welches bisher von 15.00-16.00 Uhr ausgestrahlt wurde, gibt es natürlich nach wie vor von 14.00-17.00 Uhr auf der SRF Musikwelle.

Was «Hallo SRF!» noch zu bieten hat

Was «Hallo SRF!» noch zu bieten hat

Alles im Überblick: srf.ch/hallosrf

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen