Arp Schnitger, Meister der norddeutschen Orgelkunst

Am 28. Juli 2019 waren es 300 Jahre her, dass Arp Schnitger in Neuenfelde, heute Teil von Hamburg, begraben wurde.

Symbol auf Blau
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Schnitger hat nicht komponiert, und er ist auch nicht als Musiker hervorgetreten. Und doch hat er die Orgelwelt seiner Zeit geprägt wie kein Zweiter: als genialer Handwerker. Arp Schnitger war Orgelbauer, auf seinen Instrumenten spielten Leute wie Händel, Bach und Buxtehude.

Erstausstrahlung: 22.07.19

Redaktion: Norbert Graf