Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

True Talk | Wahlen 2019 Jungfreisinnige: «Bei uns gibt's keine Vetterliwirtschaft!»

Die Jungfreisinnigen sind nur im Anzug und in Schickimicki-Clubs unterwegs. Diesen und weiteren Vorurteilen stellt sich Präsident Andri Silberschmidt in unserem «True Talk»-Spezial zu den Wahlen 2019.

Andri Silberschmidt

Andri Silberschmidt

Präsident Jungfreisinnige

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Andri ist 1994 geboren und seit 2016 in seinem Amt bei den Jungfreisinnigen.

True Talk | Wahlen 2019

In unserem «True Talk»-Wahlspezial konfrontieren wir die Präsidentinnen und Präsidenten der JEVP, JUSO, JSVP, JGLP, JCVP, Junge Grüne, JBDP und Jungfreisinnigen mit Vorurteilen, mit denen ihre Parteien zu kämpfen haben.

Alle Folgen findest du hier, Link öffnet in einem neuen Fenster und hier gibt's alles rund im die Wahlen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fritz Rueegsegger  (Matterhorn+234)
    Danke für die Worte, Andri. Ich kenne viele junge Mitmenschen, die sich engagieren, etwas zu leisten und die Chancen zu Nutzen, die die Wirtschaft ihnen bietet. Da steckt viel Eigendynamik und Eigeninitiative drin und diese Menschen wissen, dass der Staat nur soviel ausgeben soll, wie er zur Verfügung hat. Eine prosperierende Wirtschaft hilft. Auch die Umweltkrise bietet Chancen, mit technologischem Fortschritt Probleme zu lösen, nicht unbedingt mit Verzicht.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen