Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

True Talk «Surfen ist unglaublich anstrengend und schwierig!»

Braungebrannt, blond und verhängt: Surfer geniessen trotz des beliebten Sports nicht den besten Ruf oder werden vor allem nicht ernst genommen. Bühne frei für Pascal, der sich bei «True Talk» einigen Vorurteile gegenüber Surfern zur Brust nimmt.

Ist dir auch aufgefallen, dass in deinem Instafeed immer mehr Menschen mit einem Surfboard unterwegs sind, in Bali die Seele baumeln lassen oder das Hangloose-Zeichen inflationär gebrauchen?

«True Talk»

«True Talk»

In unserer Webserie «True Talk» werden Menschen, die aufgrund von bestimmten Merkmalen, Eigenschaften oder Vorlieben häufig mit Vorurteilen zu kämpfen haben, mit ebendiesen konfrontiert.

«True Talk» siehst du jeweils mittwochs bei uns auf Facebook, Link öffnet in einem neuen Fenster oder auf dem «True Talk»-YouTube-Kanal, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Ja, der Surf-Hype ist angekommen und spült damit auch wieder die altbekannten Vorurteile hervor. Und mit diesen muss sich Pascal regelmässig auseinandersetzen. Der 30-Jährige ist leidenschaftlicher Surfer und setzte sich mit einem von ihm gegründeten Verein dafür ein, dass im Zürcher Regensdorf ein künstlicher Surfpark entstehen soll. Verkiffte Dudes, die den ganzen Tag nur am Strand chillen? Anscheinend nicht.

«Wir können sehr diszipliniert sein, zum Beispiel wenn wir um sechs Uhr morgens eine Welle reiten wollen», begründet er den Vorwurf, sie seien verhängt. Pascal und seinen Freunden geht es genau darum, diesen Surferstereotypen zu begraben und zu zeigen: Den Wassersport soll man ernst nehmen.

Über was sich Pascal aufregt, ob «Surfer» in seinem Tinderprofil stand und wie ökologisch Surfen ist, siehst du in der neusten Folge «True Talk».

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.