Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kreuz & Queer «Kreuz und Queer» zeigt dir die wunderschönen Pride-Menschen

Die Webserie «Kreuz & Queer» behandelt Themen rund um Sexualität, Liebe und sexuelle Orientierungen ausserhalb der Heterosexualität – kurz LGBTQ+. Das sind die Menschen hinter dieser Abkürzung, die du am «Zurich Pride Festival» dieses Wochenende antriffst.

Die Stadt Zürich schmückt sich am Wochenende vom 15. Juni 2019 in den Regenbogenfarben. Auf den Stadtplätzen rund ums Seebecken versammeln sich dann Mitglieder aus der LGBTQ+-Gemeinschaft – aber nicht nur, denn es sei ein Fest für alle, betonen die Veranstalterinnen und Veranstalter. Wer sich dort so tummeln wird? Ein kleiner Sneak-Peek liefert dir unsere Webserie «Kreuz & Queer»:

Dragqueen aus Zürich: Milky Diamond

Als Trans-Mann in Basel

LGBT-Flüchtlinge in der Schweiz

Offen schwul sein im Job

Non-binary gender: weder Mann, noch Frau

LGBT-Aktivismus in der Schweiz

Androgynes Model: Tamy Glauser

Monogam oder polyamourös? Eine Beziehung – zwei Meinungen

Bisexualität: nichts Halbes und nichts Ganzes?

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.