Zum Inhalt springen

Header

Video
«Rudolph, the Red-Nosed Reindeer» von Jürg Moser auf dem Banjo
Aus Radio SRF Musikwelle vom 19.11.2019.
abspielen
Inhalt

Rentier Rudolph Mit «Rudolph, the Red-Nosed Reindeer» auf zu neuen Ufern

«Rudolph, the Red-Nosed Reindeer» ist ein Jahrhunderthit. Jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit werden neue, mehr oder weniger originelle, Versionen dieses Klassikers von aktuellen Stars veröffentlicht. Auch die Jürg Mosers Samichlaus-Liveband führt ihn im Repertoire. Dafür lernt er Banjo spielen.

Der Weihnachts-Klassiker «Rudolph, the Red-Nosed Reindeer» ist bei Jung und Alt unterschiedlicher Generationen beliebt. «Das Lied hat eine eingängige Melodie und animiert zum mitsingen», erklärt Musikredaktor Jürg Moser den jahrzehntelangen Erfolg. «Der einfache Text weckt Emotionen und ist einfach auswendig zu lernen.»

Das Rentier mit der roten Nase

Ein Rentier aus Plüsch mit roter Nase und Weihnachtsmütze.
Legende:Rudolph mit der roten Nase.Colourbox

Im Dorf des Weihnachtsmanns am Nordpol wächst das junge Rentier Rudolph auf. Als besonderes Merkmal hat es eine rote Nase, die manchmal auch leuchtet. Deswegen wird Rudolph von Tieren und Elfen verspottet.

Doch seine leuchtend-rote Nase entpuppt sich in einer stürmischen Weihnachtsnacht als wertvoller Wegweiser. Zusammen mit den erfahrenen Rentieren Dasher, Dancer, Prance, Vixen, Comet, Cupid, Donner und Blitzen zieht Rudolph den Schlitten des Weihnachtsmanns über den nächtlichen Himmel. Dank «Rudolph, the Red-Nosed Reindeer» kann Santa Claus – trotz Wind und Nebel – die Kinder pünktlich zu Weihnachten mit Geschenken überraschen.

Dass sich Jürg Moser diesem Weihnachtslied schon sechs Wochen vor Weihnachten widmet, hat einen guten Grund. Er übt nämlich für die Liveshow mit der Samichlaus-Band. «Wir spielen ohne Verstärker. Meine Gitarre geht da in den Klängen von Saxophon, Trompete, Akkordeon und Schlagzeug völlig unter», erklärt Jürg. «Deshalb habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, Banjo zu lernen».

Das war vor rund drei Wochen. Seither übt Jürg Moser fast Tag und Nacht Akkorde. Mit «Rudolph, the Red-Nosed Reindeer» hat er zum Üben ein Lied mit anspruchsvollen Akkorden ausgesucht. Ausserdem macht es ihm grossen Spass, dieses lustige Lied mit dem originellem Text zu spielen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.