Zum Inhalt springen

Header

Video
Anita Fetz trifft Christa Rigozzi
Aus Focus Blind Date vom 13.08.2014.
abspielen
Inhalt

Focus Blind Date SP-Ständerätin Anita Fetz trifft Ex-Miss Schweiz Christa Rigozzi

Zwei Frauen, zwei Generationen, fast nur ein Thema: Beim Blind Date mit der Basler SP-Ständerätin Anita Fetz zeigt sich Ex-Miss Schweiz und Moderatorin Christa Rigozzi politisch interessiert.

Nach 60 Minuten hat die Basler Politikerin Anita Fetz ihr Urteil über ihr Gegenüber, Ex-Miss Schweiz Christa Rigozzi, gefällt: «Sie wären die geborene Politikerin.» Die beiden Frauen unterhalten sich in «Focus – Blind Date» über Politik, Presse und Popularität, über die Jugend, das Alter und die grossen Herausforderungen der Schweiz.

«Focus – Blind Date»

Begegnungen, die nicht nur hörenswert, sondern auch sehenswert sind: Die Highlights des Gesprächs zeigt SRF 1 am Mittwoch, 13. August 2014, um 22.55 Uhr.

«Focus», die Gesprächssendung von Radio SRF 3, wirft auch diesen Sommer wöchentlich zwei prominente Gäste ins kalte Wasser: Wie schlagen sie sich beim Blind Date? Erst wenn sich zu Gesprächsbeginn der Rollladen hebt, erfahren die beiden, mit wem sie ab sofort 60 Minuten sprechen müssen – 60 Minuten, in denen alles möglich ist, eine Stunde unter vier Augen. Der Einzige, der sich einmischt, ist Radio SRF 3-Haussatiriker Peter Schneider. Mit seiner scharfen Zunge liefert er während des Gesprächs Details aus den Biografien der Gäste.

Die Biografien der Gäste