Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Skifahren mit Maske geht prima»
Aus SRF 4 News aktuell vom 02.07.2020.
abspielen. Laufzeit 01:39 Minuten.
Inhalt

Anti-Coronamassnahmen «Es geht nur um die Anreise»

Ab Montag gilt in der Schweiz die Maskenpflicht im ganzen öffentlichen Verkehr, auch in Seil- und Bergbahnen, die stark auf den Tourismus ausgerichtet sind. Die Bahnbetreiber rechnen nicht mit grossen Problemen, wie Berno Stoffel sagt.

Berno Stoffel

Berno Stoffel

Designierter Direktor von Seilbahnen Schweiz

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Stoffel übernimmt Anfang Oktober die Leitung von Bergbahnen Schweiz (SBS). Er ist zurzeit Präsident der Walliser Bergbahnen.

SRF News: Was bedeutet die Maskenpflicht für die Walliser Bergbahnen?

Berno Stoffel: Es ist eine Verordnung des Bundes. Wir werden sie umsetzen. Die Gäste werden angehalten, bevor sie in eine Bahn steigen, die Maske zu tragen. Falls nicht, dürfen sie nicht einsteigen. Das gilt ab Montag. Klar, es ist eine Einschränkung für den Gast, aber ich denke, es ist möglich. Es wird sich in diesem Sommer zu einem internationalen Standard entwickeln.

Sie klingen nicht so begeistert?

Begeistert sind wir nicht. Wir möchten dem Gast freie Sicht und freie Luft bieten, so, dass er sie spüren kann. Das ist zurzeit nicht möglich. Aber wir sind alle gut beraten, diese Gefahr, die noch herrscht, einzudämmen.

Die Maskenpflicht wird nicht zu einem Wettbewerbsnachteil, weil sie in anderen Ländern viel strenger gehandhabt wird als in der Schweiz.

Haben Sie die Befürchtung, dass Touristen aufgrund der Masken wegbleiben?

Nein, das habe ich eigentlich nicht. Es geht nur um die Anreise, ansonsten können sich die Gäste ohne Maske bewegen. Ich denke, das ist kein Problem, es wird auch nicht zu einem Wettbewerbsnachteil, weil die Maskenpflicht in anderen Ländern viel strenger gehandhabt wird als in der Schweiz.

Falls es nötig wird: Skifahren und Maskenpflicht, könnten Sie sich das vorstellen?

Ich denke, das ist weniger problematisch als im Sommer. Es reicht auch ein Halstuch, und das tragen viele sowieso. Das liesse sich gut vereinbaren.

Das Gespräch führte Leonie Marti.

Video
Aus dem Archiv: Wieder Gäste in den Bergbahnen und Schiffen
Aus Tagesschau vom 06.06.2020.
abspielen

SRF 4 News, 02.07.2020; 06:10 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

28 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.