Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Thomas Estermann, Präsident Männerchor Hitzkirch: «Hitzkirch hat eine Gesangfest-Tradition» abspielen. Laufzeit 07:20 Minuten.
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 14.06.2019.
Inhalt

Treffen der Chöre Hitzkirch hat «Fröid am Senge»

3000 Sängerinnen und Sänger aus der ganzen Schweiz singen in Hitzkirch an drei Tagen um die Wette.

Zum Anlass seines 190-jährigen Bestehens bringt der Männerchor Hitzkirch vom 14. bis zum 16. Juni 105 Chöre ins Seetal. Sie kommen aus der ganzen Schweiz. Alle vier Landessprachen seien am zweiten Innerschweizer Gesangfest vertreten, sagt der Präsident des Hitzkircher Chors, Thomas Estermann. Unter dem Motto «Fröid am Senge» kommt es neben Auftritten auf der freien Bühne auch zu Wettgesängen. Eine Schlussrangliste gebe es allerdings nicht.

Expertengespräch im Vordergrund

Auf Wunsch erhalten die Chöre von den Experten aber eine Note. Viel wichtiger, so Estermann, sei aber das Gespräch mit den Fachleuten. Innert rund 15 Minuten erläutern diese den Chören, wo sie stehen, und geben Tipps zur Verbesserung.

Ich glaube, es tut einem Chor gut, sich dann und wann in einem Wettbewerb zu messen.
Autor: Thomas EstermannPräsident Männerchor Hitzkirch

Für Estermann widerspricht der Wettkampf dem Prinzip «Fröid am Senge» nicht. Es tue Chören gut, dann und wann an einem Wettgesang teilzunehmen. Sie bereiteten sich intensiver auf die Lieder vor und achteten mehr auf Feinheiten. Der Männerchor Hitzkirch selber nimmt nicht teil. Der Aufwand zur Organisation des Anlasses habe dies verunmöglicht.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?