Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Flims will Neuerschliessung von Cassons abspielen. Laufzeit 00:57 Minuten.
00:57 min, aus Regionaljournal Graubünden vom 19.05.2019.
Inhalt

Kommunale Abstimmung Flims stellt sich hinter Neuerschliessung der Tektonikarena

Die Flimser Stimmbevölkerung will sich an den Kosten für eine neue Pendelbahn Richtung Cassons und Tektonikarena beteiligen.

Mit 679 Ja zu 491 Nein-Stimmen sagte der Flimser Souverän Ja zu Kredit von 20 Millionen Franken für die neue Bahn. Im Vorfeld gab es deutliche Kritik am Vorhaben. Freude am Entscheid hat nun der Flimser Gemeindepräsident Adrian Steiger.

«Ich bin zufrieden», sagt Steiger. Erleichtert ist auch Reto Gurtner, der Chef der Weissen Arena Gruppe. Er habe nicht mit einem solch klaren Ergebnis gerechnet. «Der Flimser Souverän hat bewiesen, dass er an die Zukunft glaubt», bilanziert Gurtner.

Neue Bahn wurde nötig

Nach der Stilllegung der alten Cassonsbahn wurde eine Neuerschliessung des Unesco-Welterbes nötig.

Die Weisse Arena Gruppe und die Gemeinde planen nun eine Pendelbahn von Flims nach Nagens und dann weiter nach ils Cugns. Dort soll später das Besucherzentrum für die Tektonikarena zu stehen kommen.

Insgesamt kostet die neue Bahn 80 Millionen Franken. 20 Millionen steuert nun die Gemeinde bei, gleich viel investiert die Weisse Arena Gruppe. Die restliche Finanzierung erfolge über über die Aufnahme eines Bankkredites und Beiträge Dritter, hiess es in der Abstimmungsbotschaft.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?