Zum Inhalt springen

Header

Audio
So sollen Aargauer Gross-Pojekte finanziert werden
Aus Regionaljournal Aargau Solothurn vom 29.05.2019.
abspielen. Laufzeit 02:43 Minuten.
Inhalt

Kantonsverwaltung Aargau Finanzieller Trick soll Immobilien-Strategie möglich machen

Das Gross-Projekt: Die Aargauer Regierung legt dem Kantonsparlament eine Immobilienstrategie vor. Dazu gehören grosse Bauprojekte in den nächsten Jahrzehnten – beispielsweise die beiden geplanten neuen Kantonsschulen oder der Neubau des Polizeikommandos in Aarau (siehe Liste unten).

Ausserdem will die Regierung bei den Immobilien sparen. So sollen in Zukunft vermehrt Büro-Gebäude genutzt werden, die dem Kanton gehören statt Büros zu mieten. Dazu braucht es aber auch Neubauten, beispielsweise auf dem Areal «Torfeld Nord» in Aarau.

Karte mit Pfeilen.
Legende: Das Immobilienportfolio des Kantons Aargau in Aarau: Ist-Situation und Soll-Vision. ZVG/Kanton Aargau

Das Problem: Die Investitionen von insgesamt 858 Millionen Franken über die nächsten 40 Jahre stellen die Regierung aber vor eine Herausforderung. Wie soll man diese grosse Investition finanzieren? Das Problem ist, dass der Kanton nicht einfach neue Schulden aufnehmen kann. Dies verhindert die Schuldenbremse.

Die vorgeschlagene Lösung: Damit die grossen Investitionen finanzierbar sind, sollen die Gebäude in Zukunft über eine längere Zeit abgeschrieben werden. Neu sollen Projekte mit einem Volumen von über 20 Millionen Franken über 25 Jahre abgeschrieben werden. Damit könnten die Baukosten quasi über viele Jahre «verteilt» werden.

Das weitere Vorgehen: Um dies zu ändern, braucht es eine Anpassung im Gesetz über die wirkungsorientierte Steuerung von Aufgaben und Finanzen. Diese Gesetzesänderung muss nun der Grosse Rat beraten.

Das sind die geplanten Bauprojekte

ProjektKosten in Mio. Franken
Baustart
Umsetzung Grossunterkunft Asyl
10offen
Eiken, Erneuerung Zivilschutzzentrum
102018
Zofingen, Erneuerung Bildungszentrum
20
2020
Lenzburg, Neubau Bezirksgericht
15
2020
Aarau, Neubau Polizeigebäude Kantonspolizei
63
2021
Schafisheim, Erneuerung Prüfhalle Strassenverkehrsamt
202021
Aarau, Bezug Eniwa-Gebäude
52021
Neubau Amt für Verbraucherschutz
45
2022
Aarau, Erneuerung Kunsthaus
102022
Wettingen, Umnutzung Westflügel Kantonsschule
152022
Bad Zurzach, Neuer Standort Bezirksgerichte
52023
Baden, Ersatz Provisorien und Erweiterung Kantonsschule
452023
Aarau, Erneuerung Polizeikommando Kantonspolizei
252024
Aarau, Erneuerung Sporthalle Telli
302025
Aarau, Erneuerung Kantonsbibliothek
52025
Aarau, Neue Kantonsschule Erneuerung Gebäude A
15
2025
Aarau, Neubau Migrationsamt
202025
Brugg, Erneuerung Bildungszentrum Berufsfachschule Gesundheit und Soziales
152026
Gränichen, Erneuerung Landwirtschaftszentrum Aargau
152026
Aargau, Neue Mittelschulstandorte (Kantonsschulen)
190
2026
Unterentfelden, Erneuerung Bauschule
302027
Aarau, Neubau Verwaltungsgebäude Departement Finanzen und Ressourcen
602032
übrige Einzelvorhaben unter 5 Millionen Franken
190

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?