Zum Inhalt springen

Header

Video
Grammys im Zeichen von Eilish und Bryant
Aus Tagesschau vom 27.01.2020.
abspielen
Inhalt

Grammys 2020 «Beste neue Künstlerin»: Preisregen für Billie Eilish

  • In Los Angeles werden die Grammy Awards verliehen.
  • Billie Eilish gewinnt in fünf der wichtigsten Kategorien.
  • Sie ist die jüngste Preisträgerin in der Kategorie «Album des Jahres».

Der Elektropop-Song «Bad Guy» der US-Amerikanerin Billie Eilish ist bei den 62. Grammy Awards zum «Song des Jahres» sowie zur «Aufnahme des Jahres» gekürt worden. Eilish nahm am Sonntagabend (Ortszeit) in Los Angeles die Auszeichnung zusammen mit ihrem Bruder Finneas entgegen, mit dem sie den Song geschrieben hatte.

Die beiden setzten sich unter anderem gegen Taylor Swift («Lover»), Lady Gaga («Always Remember Us This Way») und Lana Del Rey («Norman F***ing Rockwell») durch.

«Beste neue Künstlerin» mit dem «Album des Jahres»

Zudem gewann die US-Sängerin Eilish bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles die Auszeichnung als «Bester neuer Künstler». Sie setzte sich dabei unter anderem gegen Lizzo (31) und Lil Nas X (20) durch.

Eilish erhielt obendrein für «When We All Fall Asleep, Where Do We Go?» den Grammy als «Album des Jahres». Die 18-Jährige ist in dieser Kategorie die jüngste Preisträgerin seit Beginn der Grammy-Verleihungen 1959. Zuvor war ihr auch die Auszeichnung für das beste Pop-Vocal-Album verliehen worden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen