Besuche die Golfteams unterwegs

Schlag um Schlag spielen die beiden Teams um Anic Lautenschlager und Julian Thorner in 6 Etappen vom Genfer- an den Bodensee. Besuche die beiden Golfteams unterwegs und unterstütze deinen Favoriten auf seinem Weg zum Ziel. Wir freuen uns über deinen Besuch. Hier findet ihr die Infos wo's durchgeht.

Hier müssen die beiden Golfteams noch durch

    • 1.
      Etappe 6: Von Frauenfeld über den Napoleonturm nach Kreuzlingen
      Freitag, 15. September: Jetzt geht’s um alles! Die beiden Teams müssen ihre Smartphones abgeben und müssen sich mit Papierkarten ausgestattet ihren Weg an den Bodensee bahnen. Wer trifft zuerst im Ziel ein und trifft das vereinbarte Ziel im Bodensee?
      Etappe 6, Schlussetappe Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Etappe 6, Schlussetappe Von Frauenfeld über den Napoleonturm nach Kreuzlingen am Bodensee SRF

Hier siehst du, wo die beiden Teams sich auf ihrer Reise quer durch die Schweiz gerade befinden!

  • Team Anic = Blau
  • Team Julian = Gelb

Ausgestattet mit GPS und mobilen Karten bleibt die genaue Routenwahl zwischen Etappenstart und -ziel den Teams überlassen, muss jedoch zwingend über einen fixen Checkpoint.

Diese drei Punkte sind täglich festgelegt

  • der Start um 07.30 Uhr
  • der fixe Checkpoint zwischen 11.00 und 13.30 Uhr
  • das Tagesziel vor 17.00 Uhr

Kommen die beiden Teams evtl. auch in deiner Region vorbei? Plane deinen Besuch bereits jetzt – hier siehst du wo die Reise durchführt.

Da sind die beiden Golfteams schon vorbei

    • 1.
      Etappe 1: Von Cully über Oron-Le-Chatel nach Romont
      Montag, 11. September: Die erste Etappe führt vom Genfersee durch das Gebiet Lavaux im Kanton Waadt. Ziel der Etappe ist die Gemeinde Romont im Kanton Freiburg.
      Etappe 1 Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Etappe 1 Von Cully über Oron-Le-Chatel nach Romont SRF

    • 2.
      Etappe 2: Von Avenches über Erlach & St. Petersinsel nach Biel
      Dienstag, 12. September: Von Avenches VD aus geht es dem Murten See entlang nach Erlach am Bieler See. Von dort aus dem Seeufer führt die Strecke Weiter bis nach Biel BE.
      Etappe 2 Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Etappe 2 Von Avenches über Erlach & die St. Petersinsel nach Biel. SRF

    • 3.
      Etappe 3: Von Grenchen über Riedholz nach Aarburg
      Mittwoch, 13. September: Der Aare entlang geht es am Mittwoch von Grenchen über Riedholz nach Aarburg. Dabei wird kurz ein Teil des Kantons Bern durchquert, bevor sich die beiden Teams fürs Ziel der Etappe wieder in Kanton Solothurn ist bewegen.
      Etappe 3 Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Etappe 3 Von Grenchen über Riedholz nach Aarburg SRF

    • 4.
      Etappe 4: Von Lenzburg über Baden nach Eglisau
      Donnerstag, 14. September: Die 4. Etappe führt durch den Kanton Aargau immer weiter Richtung Osten. Zum Schluss kommen die beiden Teams nahe an die deutschen Grenze vorbei, bevor sie ihr Ziel der 4. Etappe in Eglisau erreichen.
      Etappe 4 Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: Etappe 4 Von Lenzburg über Baden nach Eglisau. SRF